(06825) 47354
Link verschicken   Drucken
 

Alle vier Klassenstufen wieder teilweise im Einsatz

26. 05. 2020

Seit dem 16. März befanden sich die Klassenstufen 1-3 im Homeschooling. Am gestrigen Montag (25.5.20) hat unsere Schule mit der Öffnung auch für diese Klassenstufen begonnen.  Die Schüler versammelten sich auf den aufgemalten Farbkreisen ihrer Klasse auf dem Schulhof. Dabei wurde die Abstandsregelung berücksichtigt. Unsere Schullleiterin, Frau Jordy, und das zugehörige Team begrüßten nach der über zweimonatigen Zwangspause die Hälfte der Grundschüler zunächst musikalisch durch DJane "Rina Dji". Die anderen Schüler befinden sich diese Woche im Homeschooling und wechseln in der kommenden Woche in den Präsenzunterricht.
Frau Jordy dankte allen, die geholfen haben, die Situation zu meistern und lobte das Durchhaltevermögen, das Verständnis, die Unterstützung, die lieben Worte und das Schulterklopfen. Ihrem Lehrerkollegium, dem Reinigungspersonal, dass ständig für die Einhaltung der Hygienevorschriften im Einsatz war, dem Hausmeister und den Kräften der Nachmittagsbetreuung überreichte sie weiße Rosen. Die Kinder der Klassenstufe vier ließen Luftballons in den Himmel steigen, um zu demonstrieren, dass es jetzt wieder aufwärts geht.

 

Foto: Viertklässler lassen Luftballons steigen